Ausbildungsberufe

Aller Anfang macht Spaß. Wenn du dir selber treu bleibst und deinen persönlichen Interessen folgst. Als Azubi im Handwerk legst den Grundstein für ein erfüllendes Berufsleben mit vielen Möglichkeiten zur Spezialisierung. Durch die passgenaue Besetzung finden wir genau den Ausbildungsbetrieb, der zu dir passt.

Handwerk ist Praxis pur. Als Azubi packst du gleich mit an: ob im Friseursalon oder in der Autowerkstatt. Am Ende des Tages kannst du sehen, was du geleistet hast. Das macht dich sicher stolz und glücklich. Außerdem verdienst du im Handwerk sofort gutes Geld und hast goldene Zukunftsaussichten. Finde jetzt deinen Ausbildungsbetrieb in deiner Nähe. Wofür interessierst du dich?

Auf Baustellen warten spannende Jobs. Jede Baustelle ist anders, jeder Bau stellt dich vor neue Herausforderungen. Neben Muskelkraft ist also dein Verstand gefragt. Dabei arbeitest du im Team und mit anderen Gewerken zusammen.

Elektro macht dir nicht nur im Club Spaß? Wenn Technik, Werken und Tüfteln Dich glücklich machen, bist du im Handwerk gut aufgehoben. Egal ob im Hobbykeller oder vor dem Rechner: Eine Ausbildung im Bereich Gebäudetechnik bringt dich weiter. Je nach deinem Interesse kümmerst du dich um Strom, Luft, Wasser oder Daten. Du sorgst dafür, alles rund läuft. Erst deine Arbeit macht Wohnen und Arbeiten möglich!

Du malst die Welt, wie sie dir gefällt? Bring Farbe in dein Leben und entdecken alle Facetten des Malerhandwerks! Wenn du konkret die Welt verschönern willst und ein gutes Farbempfinden hast, folgst du beim Streichen, Lackieren mit Pinsel oder Spritzpistole und Tapezieren deinem Ich. Ob Wohnung, Fassade oder Auto – Deine Arbeit macht die Welt bunter. Du trägst dazu bei, das Häuser, Wohnungen und Fahrzeuge ihren Wert erhalten und sorgst so für Nachhaltigkeit.

Auf Holz klopfen ist dein Weg zum Glück? Was wäre die Welt ohne Holz? Holz begleitet uns Menschen seit Ewigkeiten. Dich auch? Dann ist eine Ausbildung in der Holzverarbeitung genau das Richtige. Hier lernst du alles Wissenswerte, von der Verarbeitung bis zur richtigen Pflege, über Eiche, Buche, Erle & Co. Ob im Tischler- oder Zimmererhandwerk oder als Fachkraft für Holz- und Bautenschutz. Wer seinem Ich folgt, macht aus dem Holzweg seinen Weg zum Glück.

Das waren nur einige Facetten, die dir das Handwerk bietet. Finde jetzt genau die Ausbildung, die zu deinem Ich passt. Genauso macht aller Anfang Spaß.

Partner:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
ESF
Zusammen Zukunft Gestalten
EU