Informationselektroniker (m/w/d)

Ausbildung zum Informationselektroniker – mit dieser Ausbildung bist du auf der Überholspur der Datenautobahn.

Opas Brieftauben waren für dich immer schon oldschool? Dein Smartphone und dein Laptop sind selbstverständlich miteinander vernetzt? Dein Fernseher läuft über deine Anlage, weil du den perfekten Sound brauchst?

Dann schlummert in dir der perfekte Informationselektroniker. Du sorgst dafür, dass die Systeme, die unser Leben erleichtern, perfekt laufen. Dabei gibt es zwei Fachrichtungen, die du wählen kannst. Im Bereich Bürosystemtechnik kümmerst du dich um die IT-Infrastruktur und Telefonanlagen im Office. Dabei bist du der Dirigent: alle Geräte spielen zusammen, wie ein perfekt aufeinander abgestimmtes Orchester, dass du dirigierst. Sobald eins aus der Reihe tanzt oder nicht funktioniert, bist du da und kümmerst dich darum. Ob Serverabsturz oder Druckerproblem: du bist der Retter in der Not.

Mit dem Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik kümmerst du dich um Unterhaltungselektronik. Im Heimkino des vermögenden Privatkunden stimmst du zum Beispiel Bild und Ton perfekt aufeinander ab. Oder im Konferenzraum der Anwaltskanzlei richtest du das neue Multimediasystem ein. Du bist der Ansprechpartner für Beratung, Planung, Installation und Wartung verschiedener Systeme. Dabei ist dein Einsatzort abwechslungsreich: von einem privaten Haushalt bis zum Krankenhaus arbeitest du überall, wo du gebraucht wirst.

Ein Realabschluss oder ein sehr guter Hauptschulabschluss mit guten Noten in Mathe, Physik und Englisch bringen dich deiner Wunschausbildung näher. In diesem Beruf sind Köpfchen, Sinn für Technik, handwerkliches Geschick und IT-Kompetenz gefragt.

Auf den Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit gibt es weitere Infos.

Passgenaue Besetzung

Wo siehst du dich? Im warmen Büro oder doch lieber an vielen Einsatzorten? Wir finden genau die Ausbildung, die zu dir passt und beraten dich ausführlich bei der Wahl deines Schwerpunkts.

In drei Schritten zu deinem Ausbildungsplatz im Handwerk

Schritt 1 Kontaktformular bitte ausfüllen und zurückschicken.
Schritt 2 Wir melden uns bei dir und sichten deine Bewerbungsunterlagen.
Schritt 3 Zusammen finden wir deinen Ausbildungsplatz in einem Betrieb, der zu deinem Ich passt.

Ort: Kreis Lippe und Kreis Paderborn






*Pflichtfeld

Du bist gerade offline - Gespeicherte Version wird abgerufen.