Maler- und Lackierer (m/w/d)

Ausbildung zum Maler und Lackierer – dein Start in die Ausbildung ist garantiert knallbunt.

Du schaust gern „Einsatz in vier Wänden“ oder „Einzug in die Schnäppchenhäuser“? Du staunst immer wieder, was ein bisschen Farbe verändern kann? Dein Zimmer selber zu streichen war dein schönstes Abenteuer? Du kannst es kaum erwarten bis die neue Kollektion herauskommt? Deine BBF meint Fashion und du sprichst von der neuen Tapetenkollektion?

Als Maler und Lackierer verschönerst du Wohnungen, Häuser und Gebäude. Außerdem dämmst und streichst du Fassaden. Dabei stehst du draußen auf dem Gerüst. Drinnen tapezierst du und streichst Wände.

Vor der Arbeit berätst du deine Kunden. Du weißt, wie Farben auf Menschen wirken und welche Farbfamilien miteinander harmonieren. Soll es lieber die Tapete mit den Glaskugeln sein oder die Fototapete mit dem Elefanten? Deine Ideen und Vorschläge treffen den persönlichen Geschmack des Kunden.

Auf den Seiten der Bundesagentur für Arbeit gibt es ausführliche Infos.

 

Passgenaue Besetzung

Jedes Unternehmen setzt andere Schwerpunkte. Gemeinsam finden wir deinen Ausbildungsbetrieb. Möchtest du lieber draußen Wärmedämmungen anbringen oder drinnen für Privatkunden arbeiten? Oder schwerpunktmäßig Raufaser in öffentlichen Gebäuden oder Wohnheimen kleben? Oder mit traditionsreichen Methoden wie Lehmfarbe oder Lehmputz arbeiten, die heute wieder im Trend liegen? Wir helfen und beraten, damit du deinen Ausbildungsplatz findest, der zu deinen Vorstellungen passt.

In drei Schritten zu deinem Ausbildungsplatz im Handwerk

Schritt 1 Bitte schicke uns das ausgefüllte Kontaktformular zurück.
Schritt 2 Wir melden uns bei dir und sichten deine Bewerbungsunterlagen.
Schritt 3 Zusammen finden wir deinen Ausbildungsplatz in einem Betrieb, der zu dir passt.

Ort: Kreis Lippe und Kreis Paderborn






*Pflichtfeld

Du bist gerade offline - Gespeicherte Version wird abgerufen.